Digitales Röntgen

Modernste Technik auf höchstem Niveau

Eine klinische Untersuchung liefert nicht immer ein abschließendes Untersuchungsergebnis, da der Zahnarzt nicht in die Zahnzwischenräume, in den Zahn oder den Kieferknochen sehen kann.

Um Gewissheit über den Gesundheitszustand dieser Bereiche zu erlangen, nutzen wir unsere digitale Röntgentechnik, mit der wir unsere Patienten auf schonendste Art und Weise genauestens untersuchen können.

Zu den Vorteilen zählen:

  • Genaueste Untersuchungsergebnisse durch verbesserte Bildauflösung (im Vergleich zu analogen Röntgenverfahren)
  • Reduzierte Strahlendosis für den Patienten (Strahlenminimierung von bis zu 70%)
  • Verbesserte Möglichkeit der Bildbearbeitung, Vergrößerung und Ausschnittdarstellung
  • Vereinfachte Handhabung des Bildmaterials (kein Knittern der Bilder, Versandmöglichkeit per Email, optimierte Datenspeicherung und Weitergabe an den Patienten)
  • Beitrag zur Nachhaltigkeit durch die Vermeidung belastender Chemikalien in der Filmentwicklung
  • Präzisere Diagnosestellung bzw. Messungen (z.B. für die Implantologie)